Startseite > News > Inhalt

Was ist ein Wechselrichter?

- Dec 06, 2017 -

Ein Wechselrichter ist ein elektronisches Gerät oder eine Schaltung, die Gleichstrom (DC) in Wechselstrom (AC) ändert.

Die Eingangsspannung, die Ausgangsspannung und -frequenz sowie die gesamte Leistungsaufnahme hängen vom Design des jeweiligen Geräts oder der Schaltung ab. Der Wechselrichter erzeugt keine Energie; Die Stromversorgung erfolgt über die DC-Quelle.

Ein Leistungswechselrichter kann vollständig elektronisch sein oder kann eine Kombination von mechanischen Effekten (wie einer Drehvorrichtung) und einer elektronischen Schaltung sein. Statische Wechselrichter verwenden keine beweglichen Teile im Umwandlungsprozess.

 

Gleichstrom wird durch Geräte wie Batterien und Solarzellen erzeugt. Wenn ein Wechselrichter angeschlossen ist, können diese Geräte elektrische Energie für kleine Haushaltsgeräte bereitstellen. Der Wechselrichter tut dies durch einen komplexen Prozess der elektrischen Einstellung. Aus diesem Prozess wird Wechselstrom erzeugt. Diese Form der Elektrizität kann verwendet werden, um ein elektrisches Licht, einen Mikrowellenofen oder eine andere elektrische Maschine anzutreiben.

 

Ein Wechselrichter erhöht normalerweise auch die Spannung. Um die Spannung zu erhöhen, muss der Strom verringert werden, so dass ein Wechselrichter eine Menge Strom auf der DC-Seite verwendet, wenn nur eine kleine Menge auf der AC-Seite verwendet wird.


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • Handgaskettensäge, 45ccm, Rückstoßstart
  • Wechselrichter-Stil-Generator
  • Elektrische Kettensägenmaschine
  • Benzin-Kettensäge-Maschine
  • Elektrische Handsäge
  • 14-Zoll-Gaskettensäge