Startseite > News > Inhalt

Generator Arbeitsprinzip

- Oct 13, 2017 -

Der Generator besteht hauptsächlich aus Stator, Rotor, Endkappe, Bürste, Rahmen und Lager.

Der Stator besteht aus einer Basis, einem Statorkern, einer Drahtwicklung und anderen strukturellen Teilen, die diese Teile sichern.

Der Rotor besteht aus Rotorkern, Rotorpol (Magnetdrossel, Polpol), Schleifring (auch bekannt als Kupferring, Kollektorring), Lüfter und Wellenkomponenten.

Durch das Lager werden die Basis und die Endkappe des Generatorstators und Rotoranschlusses zusammengebaut, so dass der Rotor im Stator, durch den Schleifring in einen bestimmten Erregerstrom, den Rotor in ein rotierendes Magnetfeld, Statorspule um drehen kann die Bewegung der magnetischen Linien, resultierend in dem induzierten Potential, durch die Anschlusskabel, dann verbunden mit der Schaltung, produzierte er einen Strom. Da die Bürste und der Rotor mit dem offenen Kreis verbunden sind, so dass der Rotor in einer bestimmten Drehrichtung, was zu Wechselstrom führt, so ist der Schaltkreis die Familie der Wechselstrom, als Wechselstrom bezeichnet. Chinas Netzausgangsstromfrequenz beträgt 50 Hz.


Ein paar: Generator-Verlust

Der nächste streifen: Prinzipien von Dieselgeneratoren

Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • Gaskettensäge Leistungsstark
  • Elektrisch angetriebene Kettensäge
  • 12 Zoll elektrische Kettensäge
  • 14 Zoll elektrische Kettensäge
  • Gas Kettensäge 16 Zoll
  • 14-Zoll-Gaskettensäge