Startseite > News > Inhalt

Wie wählen Sie den perfekten Freischneider?

- Jul 18, 2018 -

Während Fadenschneider sind eine gute Möglichkeit, dick bewachsene Gräser und Unkraut zu löschen, haben sie einfach nicht die Kraft und Belastbarkeit, um größere Aufgaben wie das Löschen von dicken Pinsel, Bäumchen und herzhaften Schilf zu bewältigen.

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit Ihrem Fadenschneider dickes Überwachsen zu durchschneiden, müssen Sie vielleicht nur zu einem Freischneider übergehen. Sie sind der große Bruder der Rasentrimmer und bieten mehr Leistung, eine dickere, widerstandsfähigere Schnur und sogar Klingen, die in der Lage sind, durch Schösslinge und kräftige Schilfplatten zu schneiden.

Freischneider gibt es in mehreren Ausführungen: Hand-, Hinter- und Nachläufer. Ganz gleich, ob Sie ein kleines Stück Überwucherung entlang der Rückseite Ihres Grundstücks angehen oder ein größeres Feld mit schwerem Pinsel bearbeiten, es gibt ein Werkzeug, das Ihren Anforderungen entspricht.

 

Handbürstenschneider 割灌机-8.jpg割灌机-8.jpg

Mit den größeren Motoren und der dickeren Linie arbeiten die handgeführten Freischneider wie Rasentrimmer mit zusätzlichem Muskelaufbau.

Sie sind ideal für dicke Bürsten und überwachsene Unkräuter, Gras und sogar Setzlinge, da sie die Kraft haben, Metall-Freischneiderklingen anzutreiben.

Hand-Freischneider sind in 2-Takt- und 4-Takt-Zyklen erhältlich, je nachdem, ob Sie mit dem Mischen von Gas und Öl vertraut sind oder nicht.


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • Holzschneidekette sah Maschine
  • Benzin Kettensäge 18 Zoll
  • Leichte Elektro Kettensäge
  • Yard Work elektrische Kettensäge
  • Portable Wechselrichter Generator
  • Wechselrichter Generator 2000W