Startseite > News > Inhalt

Wie man einen Generator sicher und schnell zum Laufen bringt

- Apr 10, 2018 -

1. Suchen Sie nach abnehmbaren Konsolen

Tragbare Generatoren haben Steckdosen, mit denen Sie Geräte direkt mit Strom versorgen können, anstatt über die Verkabelung Ihres Hauses. Das Problem? Sie benötigen dann Verlängerungskabel, um Strom in Ihr Zuhause zu bekommen, eine Anordnung, von der CR aufgrund der von ihnen ausgehenden Risiken dringend abrät. Dadurch entsteht das Potenzial, überlastet zu werden oder zu durchlöchern, wenn sie durch offene Fenster oder Türen geführt werden.

Einige neuere Generatoren in unseren Bewertungen, wie der Troy-Bilt XP7000 30477A, $ 800, haben die Ausgänge auf einer abnehmbaren Konsole, die an ein langes, dickes Netzkabel angeschlossen ist, das weniger anfällig für Einklemmen ist und das gesamte Kabel tragen soll elektrische Last, die der Generator antreiben kann. Auf diese Weise können Sie die Konsole zum Anschließen Ihrer Geräte im Innenbereich mitnehmen, während Sie den Generator im Freien betreiben.

 

2. Wenn Sie Verlängerungskabel verwenden müssen, kaufen Sie die richtigen

Verlängerungskabel stellen Gefahren dar, besonders wenn sie im Freien verwendet werden oder die Last von Geräten mit hoher Wattzahl tragen. Aber wenn Sie keine Wahl haben - entweder weil Sie keinen Generator mit einer abnehmbaren Konsole haben oder weil die Konsole nicht alle Appliances erreicht, die Sie anschließen müssen - sehen Sie in der Bedienungsanleitung nach, welche Kabeldurchmesser sie empfiehlt . Stellen Sie sicher, dass die Kabel für den Innen- und Außenbereich geeignet sind.

Verlegen Sie die Verlängerungskabel nicht unter Teppichen oder lassen Sie sie in Fenstern oder Türen einklemmen. Verwenden Sie einen Türstopper aus Gummi, um zu verhindern, dass sich Türen vollständig schließen und die Kabel verklemmen. Sie benötigen für jeden Ausgang des Generators, den Sie verwenden möchten, ein separates Kabel. Wenn Sie einen Splitter oder Überspannungsschutz verwenden, um mehrere Geräte an ein einziges Verlängerungskabel anzuschließen, kann dies zu Überhitzung und Lichtbogenbildung führen. Überprüfen Sie das Kabeletikett auf die maximale Leistung, die es sicher zu tragen hat, und verwenden Sie dann unseren Wattleistungsrechner, um sicherzustellen, dass das Gerät, das Sie anschließen möchten , diese Bewertung nicht überschreitet.

 

3. Berechnen Sie Ihre Power Needs

Wenn Sie nur einen Generator kaufen, planen Sie, einen Nennwert zu erhalten, um genug Strom für jedes Gerät zu produzieren, das Sie anschließen möchten. Unser Wattleistungsrechner kann schnell bei dieser Aufgabe helfen, aber denken Sie daran, dass die eingebauten Auslässe eines tragbaren Generators verwendet werden oder Power-Konsole bedeutet, dass Sie nur Elektronik mit Standard-110-Volt-Stecker betreiben können. Festverdrahtete Geräte wie ein Ofen, eine zentrale Klimaanlage oder eine Brunnenpumpe werden nicht funktionieren, ebenso wenig wie solche, die mit 220 Volt betrieben werden, wie elektrische Herde oder Trockner.

Es kann sich immer noch lohnen, einen Generator zu kaufen, der für alle diese Geräte geeignet ist, denn wenn ein Elektriker den Generator über einen Transferschalter mit dem Schalterfeld verbindet, möchten Sie wissen, dass das von Ihnen gewählte Modell in der Lage ist um Ihre Liste der wichtigsten Dinge anzutreiben.

 

4. Wählen Sie einen sicheren Ort

Generatoren produzieren Kohlenmonoxid und können tödlich sein, wenn sie im Haus oder zu Hause verwendet werden. Das schließt die Garage ein, auch wenn Sie die Tür offen lassen. Und denken Sie nicht einmal daran, einen Generator auf dem Dachboden oder im Keller zu installieren. Der einzige sichere Ort, um einen Generator zu betreiben, ist im Freien, mindestens 15 Meter von Ihrem Haus entfernt - und so weit wie möglich von Fenstern und Türen.

Auffahrten, steinerne Patios oder ebene Rasenflächen sind gute Orte, um Ihren Generator zu platzieren. Und wenn es regnet oder schneit, müssen Sie den Generator mit einem Generatorzelt oder - deckel abschirmen. Sie können modellspezifische Abdeckungen online finden, aber es ist auch in Ordnung, sich ein generisches Generatorzelt im Heimcenter zu holen.

 

5. Vergessen Sie nicht Kraftstoff

Tragbare Generatoren laufen mit Benzin, und die meisten können ein Maximum von ungefähr 8 Gallonen halten. Abhängig von der Leistungsaufnahme kann dies nur einige Stunden dauern. Füllen Sie Benzin ein und lagern Sie es in ANSI-zugelassenen Behältern, die spezielle Druckentlastungsmechanismen haben. Mischen Sie das Gas mit Kraftstoffstabilisator und lagern Sie es außerhalb des Hauses.

Wenn Sie einen tragbaren Generator kaufen, sollten Sie ein Modell in Betracht ziehen, das so umgebaut werden kann, dass es kontinuierlich mit Propan oder Erdgas betrieben wird. Sie benötigen ein Umbausatz und vielleicht die Hilfe eines Profis, um es zu installieren, aber das nächste Mal, wenn Sie es brauchen, wird entweder Kraftstoff eine kontinuierliche Stromquelle als ein paar Liter Gas zur Verfügung stellen.

 


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • 2.000-Watt-grüner benzinbetriebener Digital-Inverter-Generator
  • 2000 Watt Generator
  • Leichte Gas Kettensäge
  • Elektrisches Kettensägen-Elektrowerkzeug-Hausgarten-Ausrüstung im Freien
  • Oregon elektrische Kettensäge
  • Gute elektrische Kettensäge