Startseite > News > Inhalt

Gewusst wie: Schärfen einer Kettensäge

- Jun 15, 2018 -

Eine Kettensäge mit einer stumpfen, schlecht gewarteten Kette schneidet nicht sauber oder effektiv - und es ist ein Sicherheitsrisiko für den Stiefel. Befolgen Sie diese Richtlinien, um eine Motorsäge scharf zu schärfen und Ihr zuverlässiges Werkzeug in gutem Zustand zu halten.

Wie jedes andere Werkzeug in Ihrem Arsenal muss eine Kettensäge richtig und konsequent gewartet werden, um effektiv zu funktionieren. Natürlich können Sie einen Fachmann beauftragen, um Ihre Kettensäge zu schärfen, aber die meisten Heimwerker können die Arbeit selbst erledigen und dabei etwas Geld sparen. Wenn Sie also bemerkt haben, dass Ihre Kettensäge nicht mehr so leicht und sauber schneidet wie früher, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihre Kettensäge schärfen und das Werkzeug in einem guten Zustand halten können.

Die Wartung der Kettensäge erfordert ein grundlegendes Verständnis der Komponenten des Werkzeugs. Die Modelle von durchschnittlichen Hauseigentümern enthalten typischerweise Folgendes:

- Motor

- Fahrmechanismus

- Führungsschiene

- Kette

Schmieren

Verschiedene Kettensägen arbeiten leicht unterschiedlich und haben unterschiedliche Wartungsanforderungen. Lesen Sie das Handbuch, das mit Ihrer Motorsäge geliefert wurde, um die Anforderungen Ihres spezifischen Modells zu verstehen. Trotzdem ist es fast immer so, dass jeder Teil einer Kettensäge Schmierung haben muss oder würde. Kontrollieren Sie neben gelegentlicher Inspektion von Motor und Kette regelmäßig, dass sich im Werkzeugbehälter ausreichend Öl befindet. Überprüfen Sie auch die Führungsschiene, die die Kette in Position hält. Es kann sich während des Gebrauchs verdrehen oder verbiegen. Vermeiden Sie Probleme, indem Sie die Integrität der Führungsschiene sicherstellen, bevor Sie Ihre Motorsäge jedes Mal in Betrieb nehmen. Selbst während der Arbeit ist es ratsam, gelegentlich diesen entscheidenden Teil dessen zu überprüfen, was schließlich ein mächtiges und potentiell gefährliches Werkzeug ist.

Schärfen Sie die Kettensäge

Es gibt zwei Ansätze zum Schärfen einer Kettensäge. Sie können die Aufgabe mit einem elektrischen Anspitzer erledigen - und wenn Sie häufig Bäume fällen, sind elektrische Anspitzer eine unverzichtbare Annehmlichkeit - oder Sie können das gleiche Ergebnis manuell erreichen, indem Sie eine Kombination aus Muskel-, Schweiß- und Schärfdateien verwenden.

Da elektrische Anspitzer hauptsächlich von Handwerkern verwendet werden, konzentrieren sich diese Tipps auf die manuelle Methode, die für Heimwerker leichter zugänglich ist.

Da die Kettensägekette aus einer Reihe von Zähnen besteht, benötigen Sie eine Feile, die genau der Größe eines einzelnen Zahns in der Kette entspricht. Als Referenz sind die gängigsten Größen 3/16 " , 5/32 " und 7/32 " . (Hinweis: Consumer-freundliche Kits wie diese enthalten praktisch alles, was Sie zum Schärfen einer gängigen Größe benötigen.)

Sobald Sie eine Datei in der richtigen Größe erhalten haben, beginnen Sie mit der Arbeit, indem Sie die Kette gründlich reinigen und alles Öl, Schmutz und Schmutz entfernen. (Abhängig vom Zustand der Kette kann Mineralgeist entweder essentiell oder übermäßig sein.) Schauen Sie sich die Kette genau an, während Sie sie reinigen. Wenn einer der Zähne beschädigt ist, kann die Verwendung der Kette unsicher sein. In diesem Fall sollten Sie die Kette reparieren (wenn möglich) oder eine neue Kette eintauschen.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie die Kettensäge stabilisieren, bevor Sie die Kette ablegen. Einige entscheiden sich dafür, die Kettensäge in einen Schraubstock zu legen, wobei die Klammern die Führungsschiene so halten, dass sich die Kette frei drehen kann. Alternativ können Sie einen Helfer anwerben, um das Werkzeug während der Arbeit ruhig zu halten.

Suchen Sie die kürzeste Schneideklinge an der Kette (die Messer sind diejenigen mit flachen Oberseiten). Hier sollten Sie anfangen zu schärfen. Wenn alle Fräser die gleiche Höhe haben, können Sie mit jedem Zahn an der Kette beginnen, aber denken Sie daran, mit dem Bleistift, dem Marker oder sogar dem Nagellack die erste zu markieren , die Sie schärfen.

Legen Sie die Datei in den gekerbten Abschnitt am Kopf des Schneideplotters. Halten Sie die Feile in einem Winkel - dem gleichen Winkel, in dem die Kerbe anfänglich geschliffen oder zuletzt abgelegt wurde - schieben Sie die Feile quer und drehen Sie sie etwas, um Reibung zu erzeugen. Von diesem ersten Fräser weitermachen, um jeden zweiten Fräser um die Kette zu legen. Wenden Sie nun die Säge um und feilen Sie jeden der Zähne, die Sie im Laufe Ihres ersten Durchgangs allein gelassen haben. Wenn Sie fertig sind, sollten die flachen Oberseiten aller Fräser mehr oder weniger genau die gleiche Länge haben.

Überprüfen Sie abschließend die Tiefenmessgeräte (das sind die gebogenen Verbindungen zwischen den Messern). Jede Tiefenlehre oder jeder Räumer sollte kürzer sein als der benachbarte Schneider. Wenn Sie ein Tiefenmessgerät finden, dessen Höhe die des nächsten Messers übersteigt, feilen Sie den Messer so, dass er etwa 1/10 " unter der Höhe seines Messergegenstücks liegt .

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie eine Kettensäge schärfen, sollten Sie bedenken, dass je häufiger Sie das Werkzeug verwenden, desto häufiger wird es gewartet werden müssen. Wenn Sie die Kettensäge im Laufe eines Tages stundenlang verwenden, müssen Sie möglicherweise an einem bestimmten Punkt anhalten, um die Schärfe der Kette wiederherzustellen . Beachten Sie auch, dass Kettensägen in einigen Bereichen mehr Verschleiß aufweisen als andere. Achten Sie besonders auf den Bereich in der Nähe der Sägenspitze, besonders wenn Sie ihn häufig zum Schneiden von Ästen verwenden.


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • Motorsense Weed Eater
  • Stärkste elektrische Kettensäge
  • Leichte Elektro Kettensäge
  • Wechselrichter Generator
  • 2000 Watt Generator
  • Leichte Gas Kettensäge