Startseite > Wissen > Inhalt

Generator-Set-Betrieb

- Oct 12, 2017 -

Nach einer gewissen Zeit, um den Generator zu laufen, um regelmäßige Inspektion zu tun, sollte Long-Line-Einheit alle 6-8 Stunden überprüft werden, Ersatz-Einheiten in der Abschaltung nach der erneuten Überprüfung, überprüfen Sie die Website können die folgenden Aspekte sein: Schmieröl Rückstand, Verstopfunganzeige des Luftfilters, Kühlflüssigkeitsniveau, Heizkörper und externe Belüftung, die Maschinengürtelgruppe, Heizölversorgung und so weiter. Jedes Mal, wenn das Gerät 50 Stunden läuft, ist es notwendig, das Wasser im Öl-Wasser-Abscheider zu entleeren und zu überprüfen, ob das Batterie-Elektrolyse-Niveau erreicht ist. Nach 200-300 Betriebsstunden muss die neue Einheit das Ventilspiel prüfen und den Injektor prüfen: 400 Stunden pro Generatoreinheit. Nach Überprüfung und Einstellung des Antriebsriemens, falls erforderlich, zum Auswechseln, prüfen Sie den Reinigungsradiator - Chip und den Ablassen von Schlamm im Kraftstofftank; alle 600 Stunden oder mindestens alle 12 Monate, müssen Sie den Öl- und Schmiermittelfilter ersetzen; Die Häufigkeit des Ölwechselzyklus variiert in Abhängigkeit von der Qualität des Schmieröls und dem Schwefelgehalt des Kraftstoffs und dem Verbrauch des Schmieröls in dem Generator. Tauschen Sie für alle 800 Betriebsstunden den Öl- und Wasserabscheider und den Kraftstofffilter, um den Turbolader zu prüfen, ob er undicht ist, das Ansaugrohr auf Undichtigkeiten prüfen, die Kraftstoffleitung prüfen und reinigen; alle 1200 Stunden nach dem Betrieb, um das Ventilspiel einzustellen; alle 2000 Stunden nach dem Betrieb den Luftfilter und das Kühlmittel ersetzen, den Kühlerspan und Wasser gründlich reinigen; Alle 2400 Stunden nach der Operation, überprüfen Sie den Injektor, überprüfen Sie gründlich den Reinigungsturbolader, eine umfassende Inspektion der Motorausrüstung.

Ein paar: Die Geburt der Säge

Der nächste streifen: Gasgenerator

Weitere Nachrichten

In Verbindung stehende Artikel